Bess Dreyer

Geboren 1947 in Weimar. Studium der Germanistik und Psychologie in Frankfurt.
Texterin in Werbeagenturen.
Schreibt Lyrik und Prosa. Lebt und arbeitet heute am Niederrhein.
 


Bezugsmöglichkeiten:

Bestellung über jede gute Buchhandlung

Bestellung bei Amazon

Via Email
info@auslesen-verlag.de

* Versand innerhalb Deutschlands zuzüglich 1,00 € für Porto/Verpackung
pro Lieferung

* Versand in die Schweiz und nach Österreich zuzüglich  3,00 €  für Porto/Verpackung pro Lieferung

 

 

bess dreyer:

zerschnittene sicht.
gedichte.

Auslesen-Verlag 2011
ISBN: 978-3-939487-16-6
121 Seiten
11,90 € (D)
(+ Versandkostenpauschale *)

zerschnittene sicht

die räume sind dieselben geblieben,
ich komme wieder in gang. die maschinerie
springt an. schmutziges weicht. frische
bezüge. als wenn nichts wäre. nur
einige vernähte ränder über entferntem
gewebe. im walnussgekrause stoßen
sich gedanken wund. ich habe zwei
köpfe. sie sitzen auf kilometersteinen
am ortseingang, am ortsausgang.

bess dreyer:

parallele orte.
gedichte.

Auslesen-Verlag 2007
ISBN: 978-3-939487-03-6
156 Seiten
11,90 € (D)*
(+ Versandkostenpauschale *)

ergo 

es gibt diese tage, da bin ich
nur halb, stehe zäh, bleiern,
durchsichtig in wachsendem
dunkel, gehe lautlos und schwer-
gedrückt durch räume,
menschen, dinge, nichts ist
in berührung mit meinem ego, weiß,
unter verschluss ein mögliches:
cogito. und es bleiben
die schatten der tage
hinter mir, vor mir

 

Die Rezension im POETENLADEN ist hier zu finden: REZENSION  PARALLELE ORTE

AGB